Orientalische Vorspeisen

Rezept für ca.10 Mini Fladenbrote:

 

350g Mehl, 1 Packung Trockenhefe, 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Zucker, 250 ml. lauwarmes Wasser, 2 Eßl. Olivenöl.

Zubereitung: In einer Großen Schüssel Mehl, Trockenhefe, Salz und Zucker vermischen. Wasser und Öl hinzufügen und mit dem Knetthakenaufsatz des Mixers 3 Minuten verarbeiten. An einem warmen Ort, gehen lassen, bis sich der Fladenbrotteig verdoppelt hat. Auf einer leicht bemehlten Fläche in 10 Kugeln portionieren. Mit der Hand oder Teigrolle leicht flach drücken und mit den Fingern die Fladen in der Mitte nochmals eindrücken. Auf einem Backblech alle Fladenbrote verteilen und nochmals 30 Minuten gehen lassen, bis sich die Brote vergrößert haben. Backblech in den vorgeheizten Backofenen geben und bei 180 Grad ca 12 Minuten Backen. 

Rezept für Chakalaka-Dip: Scharfe afrikanische Soße die ideal zu Grillfleisch, Fladenbrot, Nacchos und Gemüsestreifen passt.

200ml. Tomatenketchup und 2-3 Teelöffel Chakalaka Gewürzzubereitung in eine kleine Schale geben und umrühren. Der Dip sollte eine halbe Stunde ziehen um sich voll zu entwickeln. 

Rezept für Café de Paris-Dip: Würzig, pikanter Kräuter-Dip mit  einem Hauch von Knoblauch, der zu Ofenkartoffeln, Gemüse und Fladenbrot passt.

200g Griechischen Sahne Joghurt, Creme Fraiche, Quark oder Frischkäse mit 2-3 Teelöffeln Café de Paris in eine kleine Schale geben und umrühren. Der Dip sollte eine halbe Stunde ziehen um sich voll zu entwickeln. 

Rezept für orientalischen Möhren-Frischkäse, türkischer Labneh.

Dieses Rezept benötigt etwa 3 Stunden Vorbereitungszeit, da der Joghurt noch abtropfen muss. Wer nicht soviel Zeit hat kann auch mit  Frischkäse und Joghurt ein tolles Ergebnis erziehlen. 2 Teile Frischkäse und 1 Teil Joghurt vermengen und dann wie unten beschrieben die anderen Zutaten unterrühren.

200g Joghurt, 20g Butter, 30 ml. Olivenöl, 150g Möhren, grob geraspelt, 1 Knoblauchzehe, 1/2 Teelöffel Chili, abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone (oder Bio-Limette) 1 Esslöffel Sahne, 1/2 Teelöffel Salz und  frisch gemahlener Bunter Pfeffer, 1/2 Teelöffel Raz el Hanout, Olivenöl zum Servieren.

200g Joghurt in ein Geschirrhandtuch füllen und die 4 Ecken des Tuches so zusammenbinden, das ein Beutel entsteht. Kochlöffelstiel durch den Knoten durchschieben und zum Abtropfen in ein hohes Gefäß hängen. Nach 3 Stunden sollte ein großer Teil der Molke aus dem Joghurt abgetropft sein. Jetzt können Sie den Beutel öffnen und zusammen mit der Möhrenmischung in einer Schüssel verrühren.

Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Möhrenraspel und Knoblauch 5-7 Minuten anschwitzen, bis die Möhren eine kräftige orange Farbe und weich sind Chili, Limettenschale, Salz und Pfeffer unterrühren. In der Pfanne abkühlen lassen und anschließend in den Labneh-Frischkäse zusammen mit der Sahne untermischen. Abschmecken und mit einem Eßlöffel Olivenöl beträufeln.

Anrichten kann man die kleinen Schüsseln am besten auf einem Tablett. Dazu noch ein paar Nüsse, Trockenfrüchte und Gemüsestreifen und der orientalische Vorspeisen-Teller ist perfekt und macht bestimmt Appetit auf mehr. Diese leckeren Kleinigkeiten sind bestimmt auch eine tolles Gastgeschenk für Party´s.

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Chakalaka Chakalaka
Inhalt 60 Gramm (7,17 € * / 100 Gramm)
4,30 € *
Raz el Hanout Gewürzmischung Raz el Hanout Gewürzmischung
Inhalt 50 Gramm (8,60 € * / 100 Gramm)
4,30 € *
Cafe de Paris Gewürzzubereitung Cafe de Paris Gewürzzubereitung
Inhalt 55 Gramm (7,82 € * / 100 Gramm)
4,30 € *
Piri-Piri Chillies, geschrotet Piri-Piri Chillies, geschrotet
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
3,90 € *
Schnelle Lieferung
Top Qualität
Versandkostenfrei ab 50 €
Hotline: 04361 509110‬